ich Auch mich hat seit Jahren der Bahnsinn fest im Griff!

Deshalb habe ich diese Seite meinem Beruf gewidmet.

Nachfolgend nun eine Aufstellung der im Leipziger Linienbetrieb

eingesetzten Straßenbahnen:

Fahrzeugbestand ist Stand vom Juli 2017.


Noch ein kleiner Hinweis: Für die Seiten mit den Namen wird ein aktiviertes JavaScript vorausgesetzt!
(Auf Grund von Vollwerbung kann es zum zeitweisen Fehlen der Namensediketten kommen.)


Triebwagen - T 4 D-M

klick -> 1600x1200Pixel
T4D-M - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
T4D-M - innen
klick -> 1600x1200Pixel
T4D-M - hinten links
technische Daten:
Länge über alles: 14,94 Meter
Wagenkastenlänge: 14,00 Meter
Wagenkastenbreite: 2,20 Meter
Fussbodenhöhe:
(über Schienenoberkante)
900 mm
Spurweite: 1458 mm
Fahrgastraumklimatisierung: Heizgebläse
Bauart Türen: Falt-Türen
Zielanzeiger: Rollenfilm
Anzahl Fahrmotoren: 4 Gleichstrommotoren
Leistung pro Fahrmotor: 43 kW
Achsfolge: Bo’Bo’
Anfahrstrom: minimal: ca. 150 A
maximal: ca. 460 A
Drehzapfenabstand: 6,40 Meter
Antrieb: Choppersteuerung
Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h
Masse (leer): 17,6 Tonnen
Hersteller: CKD Prag (T4D)
modernisiert durch LFB Leipzig
Bremssysteme: elektrodynam. Motorbremse
4 Außenbacken-Trommelbremsen
4 Schienenbremsen
Bremskraft pro Schienenbremse: 60 kN
Sandungen: 4 (pneumatisch)
Sitzplätze: 26
Umbaujahre: 1995 bis 1998
erster Linieneinsatz: 7. März 1996
Wagennummernbereich: 2031 bis 2195
Anzahl in Leipzig: 105 Fahrzeuge
Zurück zum Anfang


Beiwagen - NB 4

alte Lackierung
klick -> 1600x1200Pixel
NB4 - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
NB4 - innen
klick -> 1600x1200Pixel
NB4 - hinten links
neue Lackierung
klick -> 1600x1200Pixel
NB4 - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
NB4 - innen
klick -> 1600x1200Pixel
NB4 - hinten links
technische Daten:
Länge über alles: 15.20 Meter
Wagenkastenlänge: 14,665 Meter
Wagenkastenbreite: 2,20 Meter
Fussbodenhöhe:
(über Schienenoberkante)
290 mm (Einstiegshöhe)
350 mm (im Niederflurbereich)
800 mm (im Bug- und Heckbereich)
Spurweite: 1458 mm
Fahrgastraumklimatisierung: Heizgebläse
Bauart Türen: Aussenschwenk-Schiebetüren
Zielanzeiger: Punktmatrix (Flipdot + LED grün)
Achsfolge: 2’2’
Antrieb: kein
Masse (leer): 12,8 Tonnen
Hersteller: Bombardier Bautzen
Bremssysteme: 8 hydraul. Scheibenbremsen
4 Schienenbremsen
Bremskraft pro Schienenbremse: 60 kN
Sandungen: keine
Sitzplätze: 33
Baujahre: 2000 bis 2001
erster Linieneinsatz: 6. Oktober 2000
Wagennummern: 901 bis 943
Anzahl in Leipzig: 43 Fahrzeuge
Zurück zum Anfang


Niederflurbeiwagen - B 4 D-NF

klick -> 1600x1200Pixel
B4D-NF - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
B4D-NF - innen
klick -> 1600x1200Pixel
B4D-NF - hinten links
technische Daten:
Länge über alles: 14,472 Meter
Wagenkastenlänge: 14,00 Meter
Wagenkastenbreite: 2,20 Meter
Fussbodenhöhe:
(über Schienenoberkante)
900 mm (über den Drehgestellen)
350 mm (im Niederflurbereich)
Spurweite: 1458 mm
Fahrgastraumklimatisierung: Heizgebläse
Bauart Türen: Falt-Türen
Zielanzeiger: Rollenfilm
Achsfolge: 2’2’
Drehzapfenabstand: 6,40 Meter
Antrieb: kein
Masse (leer): 13,4 Tonnen
Hersteller: CKD Prag (B4D)
modernisiert durch LFB Leipzig
Bremssysteme: 4 hydraul. Scheibenbremsen
4 Schienenbremsen
Bremskraft pro Schienenbremse: 60 kN
Sandungen: keine
Sitzplätze: 20
Umbaujahr: 2004
Wagennummern: 792, 795, 797 und 798
Anzahl in Leipzig: 4 Fahrzeuge
Zurück zum Anfang


Niederflurfahrzeug - NGT 8

klick -> 1600x1200Pixel
NGT8 - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
NGT8 - innen
klick -> 1600x1200Pixel
NGT8 - hinten links

technische Daten:
Wagenlänge: 27,77 Meter
Wagenkastenbreite: 2,20 Meter
Fussbodenhöhe:
(über Schienenoberkante)
350 mm (im Niederflurbereich)
560 mm (über Triebdrehgestell)
Spurweite: 1458 mm
Fahrgastraumklimatisierung: Heizgebläse und (Um-)Lüfter
Bauart Türen: Aussenschwenk-Schiebetüren
Zielanzeiger: Bug: LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
Seite und Heck:LCD-Punktmatrix (grün)
Fzg. 1120: LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
Anzahl Fahrmotoren: 4 Drehstrom-Asychronmotoren
Leistung pro Fahrmotor: 95 kW
Achsfolge: Bo’ 2’2’ Bo’
Anfahrstrom: minimal: (ca. 220 A)
maximal: 840 A (2x 420 A)
Antrieb: Choppersteuerung
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Masse (leer): 32 Tonnen
Hersteller: Waggonbau Bautzen
Bremssysteme: elektrodynam. Motorbremse
4 hydraul. Scheibenbremsen
8 Schienenbremsen
Bremskraft pro Schienenbremse: an den Triebdrehgestellen (4x): 60 kN
an den Laufdrehgestellen (4x): 45 kN
Sandungen: 4 (pneumatisch)
Sitzplätze: 62
Baujahre: 1994 bis 1998
erster Linieneinsatz: 1. Februar 1995
Wagennummern: 1101 bis 1156
Anzahl in Leipzig: 56 Fahrzeuge (die Namen gibt´s hier)
Zurück zum Anfang


Triebwagen - NGT(W)6 (Leoliner)

Prototyp

klick -> 1600x1200Pixel
NGTW6 - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
NGTW6 - innen
klick -> 1600x1200Pixel
NGTW6 - hinten links

Serienfahrzeug

klick -> 1600x1200Pixel
NGT6 - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
NGT6 - innen
klick -> 1600x1200Pixel
NGT6 - hinten links

technische Daten:
Prototyp (NGTw6)Serienfahrzeug (NGT6)
Länge über alles: 22,68 Meter23,102 Meter (mit ausgeklappten Kupplungen)
Wagenkastenlänge: 21,84 Meter22,59 Meter (inkl. Kuppl.-verkleidung)
Wagenkastenbreite: 2,30 Meter
Fussbodenhöhe:
(über Schienenoberkante)
350 mm (im Niederflurbereich), 900 mm (über Triebdrehgestellen)
ca. 290 mm (am Einstiegsbereich)
Spurweite: 1458 mm
Fahrgastraumklimatisierung: Heizgebläse Heizgebläse
ab Fzg. 1333: + Be- und Entlüfter
Bauart Türen: Aussenschwenk-TürenAussenschwenk-Schiebetüren
Zielanzeiger: Bug: LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
Seite und Heck:LCD-Punktmatrix (grün)
Bug: LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
Seite und Heck:LCD-Punktmatrix (grün)
ab Fzg. 1333: LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
Anzahl Fahrmotoren: 4 Drehstrom-Asychronmotoren
Leistung pro Fahrmotor: 65 kW
Achsfolge: Bo’ 2’Bo’
Anfahrstrom: minimal: ca. 150 A - maximal: ca. 750 A
Antrieb: Choppersteuerung
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Masse (leer): 27,082 Tonnen27,3 Tonnen
Hersteller: Heiterblick GmbH Leipzig
Bremssysteme: elektrodynam. Motorbremse, 4 Scheibenbremsen, 6 Schienenbremsen
Bremskraft pro Schienenbremse: an den Triebdrehgestellen (4x): 70 kN, am Laufdrehgestell (2x): 55 kN
Sandungen: 4 (pneumatisch)
Sitzplätze: 39
Baujahre: 2003 2004 bis 2011
erster Linieneinsatz: 1. Juni 2004 1. Juni 2005
Wagennummern: 1301 (und 5003 jetzt Fahrschule) 1303 bis 1350
Anzahl in Leipzig: 2 Fahrzeuge48 Fahrzeuge (die Namen gibt´s hier)
Zurück zum Anfang


Niederflurfahrzeug - NGT 12 (Flexity Classic XXL)

klick -> 1600x1200Pixel
NGT 12 - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
NGT 12 - innen
(von ganz vorn nach hinten)
klick -> 1200x1600Pixel
NGT 12 - innen
(von der Mitte nach hinten)
klick -> 1600x1200Pixel
NGT 12 - hinten links
technische Daten:
Wagenlänge: 45,09 Meter
Wagenkastenbreite: 2,30 Meter
Fussbodenhöhe:
(über Schienenoberkante)
295 mm (im Einstiegsbereich)
365 mm (im Niederflurbereich)
585 mm (über Triebdrehgestell)
Spurweite: 1458 mm
Fahrgastraumklimatisierung: Klimaanlage
Bauart Türen: Aussenschwenk-Schiebetüren
Zielanzeiger: 1201 - 1224 = Bug: LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
Seite und Heck:LCD-Punktmatrix (grün)
1225 - 1233 = LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
Anzahl Fahrmotoren: 8 Drehstrom-Asychronmotoren
Leistung pro Fahrmotor: 85 kW
Achsfolge: Bo’Bo’ 2’2’ Bo’Bo’
Anfahrstrom: minimal: 30 A
maximal: 880 A
Antrieb: Choppersteuerung
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Masse (leer): 59,2 Tonnen
Hersteller: Bombardier Transportation Bautzen
Bremssysteme: elektrodynam. Motorbremse
8 hydraul. Scheibenbremsen
12 Schienenbremsen
Bremskraft pro Schienenbremse: 66 kN
Sandungen: 8 (pneumatisch)
Sitzplätze: 102
Baujahre: 1201 - 1224 von 2005 bis 2007
1225 - 1233 von 2011 bis 2012
erster Linieneinsatz: 18. September 2005
Wagennummern: 1201 bis 1233
Anzahl in Leipzig: 33 Fahrzeuge (die Namen gibt´s hier)
Zurück zum Anfang


Niederflurfahrzeug - NGT 10 (Tramino)

klick -> 1600x1200Pixel
NGT 10 - rechts vorn
klick -> 1200x1600Pixel
NGT 10 - innen
(von ganz vorn nach hinten)
klick -> 1200x1600Pixel
NGT 10 - innen
(von der Mitte nach hinten)
klick -> 1600x1200Pixel
NGT 10 - hinten links
technische Daten:
Wagenlänge: 37,63 Meter
Wagenkastenbreite: 2,30 Meter
Fussbodenhöhe:
(über Schienenoberkante)
295 mm (im Einstiegsbereich)
350 mm (im Niederflurbereich)
590 mm (über Triebdrehgestell)
Spurweite: 1458 mm
Fahrgastraumklimatisierung: Klimaanlage
Bauart Türen: Aussenschwenk-Schiebetüren
Zielanzeiger: Linienanzeigen: LED-Punktmatrix (mehrfarbig)
sonstige Anzeigen: LED-Punktmatrix (weiß)
Anzahl Fahrmotoren: 8 Drehstrom-Asychronmotoren
Leistung pro Fahrmotor: 85 kW
Achsfolge: Bo’Bo’ 2’ Bo’Bo’
Anfahrstrom:
(Recherche läuft noch!)
minimal: xxx A
maximal: xxx A
Antrieb: Choppersteuerung
Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h
Masse (leer): 55,16 Tonnen
Hersteller: Solaris Bus & Coach (Polen)
Bremssysteme: elektrodynam. Motorbremse
8 hydraul. Scheibenbremsen
10 Schienenbremsen
Bremskraft pro Schienenbremse: 66 kN
Sandungen: 8 (pneumatisch)
Sitzplätze: 75
Baujahre: 2016 bis ....
erster Linieneinsatz: 13. Juli 2017
Wagennummern: 1001 bis 1007
Anzahl in Leipzig: 7 Fahrzeuge (noch nicht alle im Einsatz)
Zurück zum Anfang



Hier sind jetzt noch diverse Links zu den Herstellern bzw. Umrüstern:
(Für deren Inhalt ich nicht verantwortlich bin!)

IFTEC Leipzig ehemals LFB Leipzig

Bombardier Transportation Bautzen ehemals Waggonbau Bautzen

Heiterblick GmbH ehemals Leoliner Fahrzeugbau Leipzig GmbH

Traminoseite von Solaris


Und hier gibts reichlich Strassenbahnbilder aus Leipzig




Hier noch der allseits bekannte Besucherzähler:
(seit dem 19. Februar 2005)