Ich will auf dieser Seite mal den Versuch unternehmen, die Sprühaktionen meist über dem Großraum Leipzig lückenlos zu dokumentieren.
Wie auf den Bildern auf der Haupt-Chemtrailseite aber teilweise schon zu sehen ist, werden auch bei starker Bewölkung bzw.
bei bedecktem Himmel Sprühungen durchgeführt, die man dann von "unten" nicht unbedingt sieht !!
Auch kann sich ein bedeckter Himmel nur aus Chemtrails gebildet haben ! Dies läßt sich aber leider auch nur durch eine
Probenahme feststellen.
Ich möchte mit dieser Seite eigentlich nur jeden dazu animieren, sich durch einen Blick zum Himmel selbst ein Bild zu machen!

Am Seitenende gibt es dann noch eine kleine Auswertung in grafischer Form.

Januar
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.01.2013 stark bewölkt bis bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
02.01.2013 mittel bis stark bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
03.01.2013 vormittag bedeckt, nachmittag leichte Auflockerung mehrere Chemtrails am Nachmittag
04.01.2013 vormittag mittelstarke Bewölkung, nachmittag bedeckt vormittag einzelne Chemtrails
05.01.2013 meist bedeckt gegen 9 im fast einzigen Wolkenloch ein Chemtrail
06.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
07.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
08.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
09.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
10.01.2013 überwiegend bedeckt, zwischen 13 und 14 Uhr größere Auflockerung zahlreiche ältere teils große Chemtrailreste
11.01.2013 überwiegend stark bewölkt, gegen Mittag größere Auflockerung keine Chemtrails
12.01.2013 vormittag bedeckt, nachmittag zunehmend Auflockerung ein paar Chemtrails, teils schon etwas älter
13.01.2013 vormittag bedeckt, nachmittag stärkere Auflockerung keine erkennbaren Chemtrails
14.01.2013 vormittag nahezu wolkenlos, dann zunehmende Bewölkung, ab ca. 14 Uhr bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
15.01.2013 wolkenlos, gegen Abend leichte Bewölkung mehrere Chemtrails über den Tag verteilt
16.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
17.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
18.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
19.01.2013 bedeckt, gegen 15 Uhr kurzzeitige Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
20.01.2013 bedeckt, gegen 15 Uhr kurzzeitige Auflockerung keine "frischen" Chemtrails, aber verdächtige Wolkenbildungen
21.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
22.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
23.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
24.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
25.01.2013 dunstige leichte Auflockerung ab 11 Uhr gegen 13:10 ein paar Chemtrails
26.01.2013 wolkenlos gegen 11 Uhr mehrere CTs, danach vereinzelte CTs,
ab ca. 13 Uhr massive Sprühungen (Foto um 15:39 Uhr)
27.01.2013 vormittag leicht bewölkt, danach bedeckt gegen 8 Uhr einige Chemtrails
28.01.2013 wolkenlos, abend zunehmende Bewölkung schon nach Dämmerung mehrere ältere CTs, bis mittag vereinzelte Sprühungen
29.01.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
30.01.2013 stark bewölkt bis bedeckt nachmittags einige Chemtrails gesichtet (z.B. gegen 14:50)
31.01.2013 wechselnde Bewölkung (leicht bewölkt bis bedeckt) nachmittags wieder einige, teils leicht versteckte CTs (Foto um 12:43 Uhr)

Februar
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
02.02.2013 Vormittag bedeckt, nachmittags zunehmende Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
03.02.2013 überwiegend stark bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
04.02.2013 bedeckt, gegen 16 Uhr Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
05.02.2013 wechselnd bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
06.02.2013 meist leicht bewölkt morgens und nachmittags einzelne Chemtrails
07.02.2013 Vormittag leicht bewölkt, ab Mittag zunehmende Bewölkung morgens einzelne Chemtrails, ansonsten keine sichtbaren Aktivitäten
08.02.2013 Vormittag meist bedeckt, nachmittags wechselnd bewölkt gegen 9:30 zwei Chemtrails in einer größeren Wolkenlücke gesichtet,
am frühen Nachmittag einzelne verdächtige Streifen,
ansonsten keine sichtbaren Aktivitäten
09.02.2013 vormittags bedeckt, ab Mittag zunehmende Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
10.02.2013 meist leicht bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
11.02.2013 Vormittag wolkenlos, gegen 11 Uhr zunehmende Bewölkung, ab ca. 15 Uhr bedeckt vormittags vereinzelte, meist kurze Chemtrails
12.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
13.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
14.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
15.02.2013 vormittags bedeckt, nachmittags wechselnd bewölkt am frühen Nachmittag ein paar Chemtrails
16.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
17.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
18.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
19.02.2013 bedeckt, ab 16 Uhr leichte Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
20.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
21.02.2013 vormittags kurz wolkenlos, dann bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
22.02.2013 meist bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
23.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
24.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
25.02.2013 bedeckt (Hochnebel) keine sichtbaren Aktivitäten
26.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
27.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
28.02.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten

März
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.03.2013 bedeckt, nach Abenddämmerung sternenklar keine sichtbaren Aktivitäten
02.03.2013 ab ca. 10 Uhr Auflockerung ab 10 Uhr immer wieder vereinzelte Chemtrails
03.03.2013 bedeckt bis sehr stark bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
04.03.2013 wolkenlos zwischen relativ normalen Kondensstreifen, auch immer wieder verdächtig lange
(wie z.B. 13:25 Uhr oder 17:31 Uhr (muß ja nicht immer Aluminium dabei sein (Sie verstehen!)))
05.03.2013 wolkenlos wie Vortag, nur nicht ganz so häufig (so z.B. um 17:50 Uhr)
06.03.2013 wolkenlos schon am frühen Vormittag massive Sprühungen (Foto von 6:54 Uhr),
da hat wohl jemand um 8:15 Uhr etwas vergessen? ;-),
Nachmittag dann "chemtrailverhangener", dunstiger Himmel (Foto von 13:17 Uhr)
07.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
08.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
09.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
10.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
11.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
12.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
13.03.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag Auflockerung nach Auflockerung mehrere teils ältere Chemtrails
14.03.2013 wechselnd bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
15.03.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
16.03.2013 wolkenlos ab ca. 16:00 mehrere Chemtrails
17.03.2013 überwiegend mittlere Bewölkung schon am frühen Morgen teils ältere und teils frische Chemtrails,
tagsüber dann meist verhangener Himmel, bis Abend noch zunehmend
18.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
19.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
20.03.2013 meist bedeckt, mittags kurzzeitig Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten, aber relativ weißer Himmel in Wolkenlücken
21.03.2013 vormittags bedeckt, nachmittags Auflockerung nach Auflockerung teilweise etwas ältere Chemtrailreste (wie z.B. 17:06 Uhr)
gegen Abend wieder mehrere neue Chemtrails (wie z.B. 18:01 Uhr)
22.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
23.03.2013 wolkenlos schon am Morgen mehrere Chemtrails (wie z.B. 7:56 Uhr), tagsüber immer wieder
massive Sprühaktionen (Foto 15:23 Uhr), bis zum Abend hin, als es dann z.B. um 17:41 Uhr so aussah !
24.03.2013 wolkenlos am Morgen wieder vereinzelte ältere Chemtrails, tagsüber auch wieder mehrere Chemtrails
(wie z.B. 14:03 Uhr ), bis zum Abend hin (Foto um 18:35 Uhr), aber nicht ganz so übel wie am Vortag !
25.03.2013 wolkenlos schon morgens weißer, dunstiger Chemtrailhimmel (Foto 8:29 Uhr ), auch über den Tag verteilt wieder teils massives Chemtrailaufkommen wieder bis zum Abend (Foto um 18:12 Uhr) und noch länger !
26.03.2013 wolkenlos auch heute wieder teils vereinzeltes, teils gehäuftes Chemtrailaufkommen
so wie hier um 17:26 Uhr sah es eigentlich den ganzen Tag aus!
27.03.2013 (chemtrailverdächtig-)bedeckt (Beispiel von 8:44 Uhr) keine sichtbaren Aktivitäten
28.03.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 11 Uhr wechselnde Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten, aber wieder dunstiger Himmel
29.03.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
30.03.2013 Vormittag wolkenlos, ab ca. 11 Uhr zunehmende Bewölkung, ab ca. 15 Uhr bedeckt gegen 12:30 Uhr einige vereinzelte Chemtrails
31.03.2013 meist bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten

April
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.04.2013 Vormittag meist wolkenlos, Nachmittag wechselnd bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
02.04.2013 Vormittag meist stark bewölkt, Nachmittag bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
03.04.2013 meist bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
04.04.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
05.04.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
06.04.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
07.04.2013 nach Auflösung von Hochnebel, ab 11 Uhr meist leicht bewölkt tagsüber scheinbar kein Flugverkehr,
um ca. 19:50 zwischen mehreren "normalen" Kondenzstreifen
wiedermal ein verdächtig Langer (wie am 4.3. um 13:25 Uhr)!
08.04.2013 wolkenlos schon am frühen Morgen vereinzelte ältere, relativ kurze Chemtrailreste, tagsüber (ab ca. 10 Uhr)
der bis jetzt chemtrailreichste Tag mit überwiegend chemtrailbedecktem Himmel !!
Hier noch ein paar "Impressionen":
12:14 Uhr - 16:31 Uhr - zwischenzeitlich sah es auch mal kurz so (16:32 Uhr) aus - 18:02 Uhr - 18:59 Uhr
09.04.2013 meist bedeckt (teilweise verdächtig bedeckt,) am Abend gegen 19:20 Uhr ein Chemtrail gesichtet
10.04.2013 wechselnd bewölkt gegen 9:53 und gegen 19:10 einzelne Chemtrails gesichtet
11.04.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag wechselnd bewölkt tagsüber keine sichtbaren Aktivitäten
abends dann wieder mehrere Chemtrails (wie hier gegen 19:30 Uhr
(das Foto ist auf Grund der nachlassenden Helligkeit nicht ganz so gut gelungen ))
12.04.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag wechselnd bewölkt nachmittags einzelne verdächtig kurze Streifen (wie hier um 16:40 Uhr)
(sollte ich da mal nicht aufgepasst haben :) )
13.04.2013 wechselnd bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
14.04.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag anfangs leicht bewölkt,
ab ca. 15 Uhr zunehmende Bewölkung, am Abend dann wieder Auflockerung
ab ca. 16 Uhr einzelne "etwas längere" Kondenzstreifen,
ab ca. 18 Uhr dann mehrere "normal" lange Chemtrails, bis in die Dunkelheit hinein !
15.04.2013 leicht bewölkt, ab ca. 15 Uhr mittlere Bewölkung am frühen Morgen mehrere Chemtrails ( Foto um 8:11 Uhr), mittags immer mal einzelne Chemtrails
Nachmittag (Foto um 17:00 Uhr) massive Sprühaktionen, bis es dann abends mal wieder so (Foto um 19:06 Uhr) aussah !
16.04.2013 vormittag stark bewölkt, dann zunehmende Auflockerung gegen 16:55 ein Chemtrail gesichtet, was allerdings wegen dem weißen,
dunstigen ETWAS (auch Himmel genannt) nicht so einfach war!
17.04.2013 leicht bewölkt den ganzen Tag mehrere Chemtrails (der Himmel überwiegend weiß wie am Vortag !)
Hier mal noch ein Foto vom Sonnenuntergang gegen 19:46 Uhr!
18.04.2013 überwiegend leicht bewölkt, gegen Abend zunehmende Bewölkung vormittags mehrere Chemtrails, nachmittags meist nur noch Chemtrailreste
19.04.2013 überwiegend leicht bewölkt ohne Worte! : 7:23 Uhr - 9:44 Uhr - 9:45 Uhr - 9:46 Uhr - 9:47 Uhr - 9:56 Uhr - 13:59 Uhr - 16:29 Uhr -
18:08 Uhr Übrigens..., das leuchtende Etwas auf dem letzten Bild ist die Sonne !!!
20.04.2013 überwiegend leicht bewölkt vormittags immer wieder mehrere Chemtrails, nachmittags dann überwiegend "chemtrailbedeckt"(?!)
(Fotos: 10:08 Uhr - 12:48 Uhr - 14:37 Uhr)
21.04.2013 meist wolkenlos Vormittag meist chemtrailbedeckt(?!) (auch immer mal wieder einige Chemtrails zu sehen),
Nachmittag leichter Wechsel zu türkisfarbigem Himmel, gegen Abend stellenweise wieder massives Chemtrailaufkommen
22.04.2013 meist wolkenlos, am Abend zunehmende Bewölkung überwiegend chemtrailbedeckt(?!), vereinzelt sichtbare Chemtrails ("zum Auffrischen")
23.04.2013 wechselnd bewölkt teilweise vereinzelte Chemtrails, am Abend stellenweise gehäuftes Auftreten von Chemtrails (wie hier um 19:55 Uhr)
24.04.2013 Vormittag meist (chemtrail-)bedeckt, Nachmittag überwiegend sehr leicht bewölkt Nachmittag manchmal vereinzelte Chemtrails
25.04.2013 wechselnd bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
26.04.2013 vormittags wolkenlos, dann zunehmende Bewölkung,
ab ca. 15 Uhr bedeckt
zwischen 8 und 9 Uhr vereinzelte, relativ kurze Chemtrails
27.04.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
28.04.2013 meist stark bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
29.04.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 13:30 Uhr Auflockerung am Abend immer mal ein paar Chemtrails
30.04.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten

Mai
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.05.2013 Vormittag bedeckt, zwischen 11 und 12 Uhr kurze Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
02.05.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
03.05.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 13 Uhr Auflockerung Nachmittag immer wieder einzelne Chemtrails (wie z. B. hier um 15:58 Uhr oder um 18:23 Uhr),
selbst um 21:40 und 21:45 wurde ein Streifen am Himmel hinterlassen !
04.05.2013 wechselnd bewölkt (zwischen bedeckt und stark bewölkt) keine sichtbaren Aktivitäten
05.05.2013 meist wolkenlos am Nachmittag immer mal ein Streifen zu sehen
06.05.2013 Vormittag überwiegend leichte bis mittlere Bewölkung,
Nachmitag dann zunehmende Bewölkung
keine sichtbaren Aktivitäten
07.05.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
08.05.2013 morgens bedeckt, ab ca. 9 Uhr Auflockerung, tagsüber leicht bewölkt,
gegen Abend mittlere Bewölkung
keine sichtbaren Aktivitäten
09.05.2013 bedeckt, zwischen 12 Uhr und ca. 16 Uhr mittlere Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten
10.05.2013 größtenteils (verdächtig) bedeckt (wie hier um 15:21 Uhr (Komisch! "Wolken" in 2 Ebenen?! )), ab ca. 17 Uhr leichte Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten, aber persönlich mit gereizten Augen zu kämpfen!
11.05.2013 bedeckt, am Abend leichte Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
12.05.2013 wechselnd bewölkt keine sichtbaren, neuen Aktivitäten
13.05.2013 morgens leicht bewölkt, dann zunehmende Bewölkung,
ab ca. 14 Uhr bedeckt, gegen Abend dann wieder leichte Auflockerung
nach Auflockerung am Abend (Foto um 20:34 Uhr) mehrere Chemtrails
14.05.2013 wechselnde Bewölkung Schon morgens mehrere Chemtrails (wie hier um 7:24 Uhr), was sich dann im Laufe des Tages fortsetzte! Der Himmel war dann meistens weiß (wie z. B. hier um 20:09 Uhr) !
15.05.2013 meist leicht bewölkt Vormittag eigentlich chemtrailfrei, am Nachmittag dann wieder viele Chemtrails (wie hier um 15:47 Uhr) !
16.05.2013 meist leicht bewölkt Vormittag vereinzelt Chemtrails, Nachmittag dann meist chemtrailverhangen !
17.05.2013 meist leicht bewölkt, gegen Abend mittlere Bewölkung Vormittag vereinzelt Chemtrails, ab Mittag dann meist wieder chemtrailverhangen! Zwischen den "Wolken" teilw. auch immer wieder Chemtrails (wie z.B. hier um 19:18 Uhr) !
18.05.2013 bedeckt, ab ca. 15:30 Uhr Auflockerung keine Aktivitäten gesichtet !!!!!
19.05.2013 nahezu wolkenlos, gegen Abend zunehmende Bewölkung keine neuen Aktivitäten gesichtet !
20.05.2013 sehr stark bewölkt tagsüber keine sichtbaren Aktivitäten, am Abend gelang mir allerdings dieses Foto um 20:23 Uhr!
21.05.2013 morgens leicht bewölkt, zwischen ca. 12 und 16 Uhr überwiegend bedeckt,
dann wieder Auflockerung
am Morgen schon gehäuftes Chemtrailaufkommen und am Abend vereinzelte Chemtrails
22.05.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
23.05.2013 überwiegend leicht bewölkt tagsüber immer mal vereinzelte "Streifen", am Abend teilweise mehrere Chemtrails (wie z.B. hier um 18:46)
24.05.2013 bedeckt, ab ca. 16:30 Uhr stark bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten, aber in Wolkenlöchern oft dunstiger Himmel
25.05.2013 vormittags leichte Bewölkung, nachmittags (teilweise verdächtig) bedeckt Vormittag vereinzelte Chemtrails (wie z.B. hier um 11:26)
26.05.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
27.05.2013 tagsüber bedeckt, am Abend leichte Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
28.05.2013 meist bedeckt, am Nachmittag vereinzelt kleine Wolkenlöcher keine sichtbaren Aktivitäten
29.05.2013 meist bedeckt, am Nachmittag vereinzelt Wolkenlöcher keine sichtbaren Aktivitäten(, aber irgendwie teilweise verdächtig bedeckt?!)
30.05.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
31.05.2013 bedeckt, am späten Abend stellenweise Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten

Juni
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.06.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
02.06.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
03.06.2013 bedeckt, am Abend leichte Auflockerung am späten Abend um 21:03 Uhr ein kleiner etwas älterer Streifen
04.06.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag meist mittlere Bewölkung nachmittags anfangs immer mal vereinzelte Chemtrails, gegen Abend dann zunehmende Häufigkeit (wie z.B. hier um 18:23 Uhr) !
05.06.2013 wolkenlos schon am Morgen mehrere Chemtrails (wie z.B. hier um 8:07 Uhr) !, tagsüber dann immer mal wieder vereinzelte Streifen, gegen Abend dann wieder etwas häufiger
06.06.2013 (auf dem Weg in die Niederlande) nahezu wolkenlos oft häufige Sprühungen
07.06.2013 (in NL) wolkenlos tagsüber mehrere Chemtrails, ab Abend keine mehr
08.06.2013 (in NL) tagsüber leicht bewölkt, gegen Abend zunehmende Bewölkung vereinzelt ein Chemtrail
09.06.2013 (in NL) Vormittag bedeckt, Nachmittag Auflockerung, gegen ca. 20:00 Uhr wieder nahezu bedeckt Nachmittag erst vereinzelte Chemtrails, zum Abend dann leicht zunehmende Häufigkeit
(Himmel über Steenwijk um 19:24)
10.06.2013 (in NL) meist bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
11.06.2013 (in NL) Vormittag bedeckt, ab ca. 11:00 Uhr Auflockerung gegen Abend (ab ca. 19:00 Uhr) viele Chemtrails (Himmel über Sneek um 20:27)
12.06.2013 (in NL) wechselnd bewölkt vormittags(Himmel über Sneek um 9:53) und abends(Himmel über dem NSG De Alde Feanen um 18:25) sichtbare Chemtrails, ansonsten stellenweise zwischen den Wolken dunstiger bzw. verdächtig bedeckter Himmel
13.06.2013 (in NL) wechselnd bewölkt, ab ca. 15:00 bedeckt schon am Morgen mehrere Chemtrails(Himmel über dem NSG De Alde Feanen um 9:43),
was sich dann über den Tag fortsetzte ! (wie z. B. hier über Akkrum um 11:00)
14.06.2013 mittel bis stark bewölkt, am Abend kurzzeitig (verdächtig) bedeckt am Nachmittag vereinzelt Chemtrails
15.06.2013 zunächst leicht bewölkt, dann leicht zunehmende Bewölkung, am Nachmittag dann auch (mal wieder) verdächtig bedeckt (wie z.B. hier um 17:10 Uhr), die Sonne kam auch nicht durch die (Aerosol-?!) Wolken! schon am Vormittag mehrere Chemtrails (wie z.B. hier um 10:19 Uhr), am Nachmittag und Abend zeitweise neue durchschimmernde Chemtrails (wie z.B. hier um 20:50 Uhr)
16.06.2013 Vormittag (verdächtig) bedeckt, Nachmittag leicht bewölkt am Nachmittag zahlreiche Chemtrails
17.06.2013 vormittags leicht bewölkt, am Nachmittag und Abend wechselnde Bewölkung den ganzen Tag zahlreiche Chemtrails (Foto um 14:05 Uhr und Foto um 20:24 Uhr) und überwiegend dunstiger Himmel, selbst in der Nacht(22:20 Uhr) noch einige Chemtrails zu erkennen!
18.06.2013 wolkenlos vereinzelt kurze Chemtrails, am Abend etwas größere (Chemtrail-?) Wolken
19.06.2013 wolkenlos wie Vortag teils vereinzelte kurze Chemtrails, teils mehrere Chemtrails (wie z.B. hier um 11:47 Uhr)
20.06.2013 morgens leicht bewölkt, tagsüber nahezu wolkenlos, am Abend bedeckt am Morgen mehrere kurze Chemtrails(wie z.B. hier um 5:38 Uhr), tagsüber vereinzelt Chemtrails
21.06.2013 morgens bedeckt, ansonsten überwiegend leicht bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
22.06.2013 meist leichte bis mittlere Bewölkung keine Aktivitäten gesichtet
23.06.2013 wechselnd bewölkt (leicht bis mittel) keine sichtbaren Aktivitäten
24.06.2013 wechselnd bewölkt (leicht bis stark) am Vormittag immer wieder Chemtrails, Nachmittag dann überwiegend verdächtig bedeckt, persönlich (mal wieder) mit gereizten Augen zu kämpfen!
25.06.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
26.06.2013 meist bedeckt, am Abend immer mal wieder kurzzeitige leichte Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
27.06.2013 morgens bedeckt, tagsüber meist mittlere Bewölkung, gegen Abend noch mal kurz bedeckt, dann wieder Auflockerung am Vormittag nach Auflockerung stellenweise einzelne etwas ältere Chemtrails, über den Tag dann vereinzelte Chemtrails
28.06.2013 mittel bis stark bewölkt, ab ca. 20 Uhr bedeckt tagsüber vereinzelte Chemtrails
29.06.2013 meist bedeckt, zwischen 10 und 11 Uhr wenige kleine Wolkenlöcher nach Auflockerung spät abends mehrere Chemtrails um 22:05 Uhr!
30.06.2013 vormittags mittel bis stark bewölkt, nach Mittag bedeckt ich sag mal keine sichtbaren Aktivitäten, aber irgendwie wieder mal verdächtig bedeckt

Juli
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.07.2013 leicht bewölkt, ab ca. 21 Uhr bedeckt, nach Regen wieder Auflockerung Ich dachte schon das Chemtrailaufkommen am Vormittag(wie z.B. hier um 9:45 Uhr oder hier um 10:04 Uhr) kann man nicht mehr toppen! Aber nachdem am Nachmittag nur vereinzelte Chemtrails zu sehen waren, kam es dann am Abend ganz dicke (wie z.B. hier um 19:36 Uhr oder hier um 19:49 Uhr) !!!!! Ab Nachmittag hatte ich persönlich auch wieder mit gereizten Augen zu kämpfen! Selbst gegen 22:40 Uhr noch einen Chemtrail gesichtet!
02.07.2013 meist leicht bewölkt tagsüber vereinzelte Chemtrails, in der 2. Nachmittagshälfte erhöhtes Chemtrailaufkommen (wie z.B. hier um 17:09 Uhr), welches dann am späten Abend wieder nachließ
03.07.2013 wechselnd bewölkt (meist mittel bis stark) den ganzen Tag vereinzelte Chemtrails
04.07.2013 Vormittag bedeckt, ab 12 Uhr Auflockerung, gegen 19 Uhr wieder zunehmende Bewölkung einmal mehr (zumindest am Nachmittag) mehrere Chemtrails(wie z.B. hier um 17:50 Uhr)
05.07.2013 Vormittag überwiegend bedeckt, ab ca. 14 Uhr langsame Auflockerung zunächst keine sichtbaren Aktivitäten, aber dunstiger Himmel, am Abend dann mehrere Chemtrails (wie z.B. hier um 20:36 Uhr) und... wieder mit gereizten Augen zu kämpfen !
06.07.2013 morgens nahezu wolkenlos, tagsüber dann leicht bis mittel bewölkt, am Abend wieder nahezu wolkenlos am Morgen noch einige Chemtrails (hier der Markanteste um 4:56 Uhr), tagsüber keine Aktivitäten gesichtet, am Abend vereinzelte teils kurze Chemtrails
07.07.2013 sehr leicht bewölkt ab 12 Uhr stellenweise einige meist relativ kurze Chemtrails
08.07.2013 wolkenlos bis leicht bewölkt keine Aktivitäten gesichtet
09.07.2013 wolkenlos bis leicht bewölkt bis auf einen relativ kurzen Chemtrail gegen 10:30 Uhr, keine Aktivitäten gesichtet
10.07.2013 wechselnd bewölkt am Nachmittag vereinzelte Chemtrails
11.07.2013 Wechsel zwischen starker Bewölkung und bedecktem Himmel keine sichtbaren Aktivitäten
12.07.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 11 Uhr langsame Auflockerung keine Aktivitäten gesichtet
13.07.2013 tagsüber meist mittlere Bewölkung, am Abend leicht bewölkt ab ca. 16:30 Uhr immer wieder vereinzelte meist kurze Chemtrails
14.07.2013 anfangs bedeckt, ab ca. 9:30 Uhr Auflockerung ab ca. 11:30 Uhr zeitweise erhöhtes Chemtrailaufkommen, wobei manche Streifen (wie z.B. hier um 13:42 Uhr) durch den helltürkisen Himmel gar nicht so sehr auffielen, am späten Nachmittag sah es dann auch schon mal so (z.B. um 16:48 Uhr) verdächtig bedeckt aus! selbst in der Dämmerung noch mehrere CTs gesichtet
15.07.2013 wie Vortag anfangs bedeckt, ab ca. 9:00 Uhr Auflockerung den ganzen Tag über vereinzelte meist kurze Chemtrails
16.07.2013 wolkenlos bis leicht bewölkt schon am Vormittag mehrere Chemtrails, was sich den ganzen Tag fortsetzte, so das es am Abend zum Beispiel um 20:38 Uhr so aussah!
17.07.2013 leicht bewölkt der Tag fing schon "gut" an (wie hier um 6:09 Uhr), von Früh bis zum späten Nachmittag massive Sprühaktionen! Am Abend dann etwas weniger häufig. Am Nachmittag sah es dann meist so (14:24 Uhr) aus, oder so (16:43 Uhr) !
18.07.2013 leichte bis mittlere Bewölkung am Vormittag mehrere Chemtrails, nachmittags keine gesichtet, gegen Abend dann wieder einige Chemtrails (zwischen ein paar normalen Kondensstreifen!) bis in die Dunkelheit hinein!
19.07.2013 zunächst wolkenlos, ab späten Vormittag leichte Bewölkung am Vormittag keine Aktivitäten gesichtet, ab Mittag erhöhtes Chemtrailaufkommen ! Sodaß es z.B. um 15:46 Uhr stellenweise so aussah! Selbst in der Dunkelheit waren wieder CTs zu sehen (wie z.B. um 21:54 Uhr)
20.07.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 10 Uhr langsame Auflockerung gegen 10:43 Uhr einzelne Chemtrails gesichtet, danach keine sichtbaren Aktivitäten mehr
21.07.2013 wolkenlos Den ganzen Tag ein chemtrailfreier, blauer Himmel ! Mehr davon !
22.07.2013 wolkenlos Den ganzen Tag immer wieder einige Chemtrails! (so sah es z.B. um 20:47 Uhr aus)
23.07.2013 wolkenlos bis leicht bewölkt Am Morgen(gegen 6:40 Uhr) und Vormittag(gegen 8:15 Uhr oder gegen 11:34 Uhr) erhöhtes Chemtrailaufkommen, nachmittags chemtrailfrei.
24.07.2013 Vormittag wolkenlos, am Nachmittag dann sehr leicht bewölkt und gegen Abend zunehmende Bewölkung Den ganzen Tag mal mehr, mal weniger hohes Chemtrailaufkommen, gegen 8 Uhr aus westlicher Richtung ein Chemtrailwolkenteppich, nachmittags dann überwiegend chemtrailbedeckt (wie z.B. hier um 17:08 Uhr)!
25.07.2013 zunächst bedeckt bis stark bewölkt, ab ca. 11 Uhr Auflockerung, nachmittags dann leicht bewölkt nach Auflockerung schon einige etwas ältere CTs, am Nachmittag immer mal einige Chemtrails,
am Abend sah es gegen 19:45 Uhr schon mal so aus) !
26.07.2013 morgens wolkenlos, dann langsam zunehmende Bewölkung, am Nachmittag leichte bis mittlere Bewölkung, am Abend teilweise stark bewölkt schon am Morgen einige Chemtrails (wie z.B. hier um 9:21 Uhr), mittags dann wieder ein Chemtrailwolkenteppich (hier um 12:26 Uhr), der sich im Laufe des Nachmittags größtenteils auflöste (so sah es überwiegend am Nachmittag aus ! (Foto um 12:45 Uhr)), am Abend dann wieder erhöhtes Chemtrailaufkommen (wie hier um 20:15 Uhr)!
27.07.2013 Vormittag meist wolkenlos, Nachmittag leicht bewölkt, gegen Abend mittlere bis starke Bewölkung am Nachmittag immer mal einzelne Chemtrails, die allerdings oft durch den helltürkisen Himmel kaum auffielen, am Abend stellenweise chemtrailverhangener Himmel
28.07.2013 Vormittag meist bedeckt, Nachmittag Auflockerung, am späten Abend wieder zunehmende Bewölkung ab ca. 19 Uhr wieder mal ein verdächtiger Wolkenteppich aus westlicher Richtung
29.07.2013 meist bedeckt, zwischen 13:30 Uhr und 17:00 Uhr kurze Auflockerung während der Auflockerung oft verdächtige Wolkenformationen(wie z.B. hier um 15:12 Uhr) über den normalen Wolken
30.07.2013 Vormittag wechselnd bewölkt, Nachmittag meist leicht bewölkt den ganzen Tag vereinzelte Chemtrails(wie z.B. hier um 14:45 Uhr), am Nachmittag dann auch wieder oft verdächtige Wolkenformationen(wie z.B. hier um 16:18 Uhr) über den normalen Wolken
31.07.2013 Vormittag meist stark bewölkt, Nachmittag ab ca. 14 Uhr bedeckt, ab ca. 19:30 Uhr wieder Auflockerung am Vormittag stellenweise mehrere Chemtrails(wie z.B. hier um 11:14 Uhr) und nach Auflockerung am Spätabend oft chemtrailverhangener Himmel (wie z.B. hier um 20:19 Uhr)

August
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.08.2013 überwiegend wolkenlos, nur um Mittagszeit leicht bewölkt vormittags mehrere Chemtrails(wie z.B. hier um 8:34 Uhr), Nachmittag teils vereinzelte CTs,
teils verdächtige Wolkenfelder(wie z.B. hier um 16:49 Uhr), am Abend dann chemtrailfrei
02.08.2013 überwiegend wolkenlos, am Nachmittag leicht bewölkt wie schön, mal wieder ein chemtrailfreier Tag !
03.08.2013 zunächst wolkenlos, ab ca. 11 Uhr stark zunehmende Bewölkung, danach wieder langsam abnehmende Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten
04.08.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 8:30 Uhr Auflockerung, Nachmittag dann wechselnde Bewölkung (zwischen mittlerer Bewölkung und bedecktem Himmel) keine sichtbaren Aktivitäten
05.08.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag wolkenlos bis leicht bewölkt am Nachmittag vereinzelte meist kurze Chemtrails, am späten Abend dann wieder massive Sprühungen(wie z.B. hier um 20:15 Uhr)!!
06.08.2013 Vormittag leicht bewölkt, Nachmittag starke Bewölkung, am Abend zunächst mittlere Bewölkung dann bedeckt den ganzen Tag vereinzelte Chemtrails
(wie z.B. hier bei dunstigem Himmel um 8:54 Uhr oder hier um 10:51 Uhr)
07.08.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 13:30 Uhr Auflockerung bis mittlere Bewölkung, am Abend nochmal kurz bedeckt(zwischen 18 und 19 Uhr) nach Auflockerung noch verdächtig dunstiger Himmel, teilweise auch immer mal wieder vereinzelte Chemtrails (wie z.B. hier um 17:25 Uhr)
08.08.2013 wechselnde Bewölkung (zwischen leichter und starker Bewölkung, teilweise auch kurzzeitig bedeckt) Den ganzen Tag stellenweise verdächtig dunstiger Himmel, teilweise auch immer mal wieder vereinzelte Chemtrails (wie z.B. hier um 17:07 Uhr). Persönlich mal wieder mit gereizten Augen zu kämpfen!
09.08.2013 bedeckt Keine sichtbaren Aktivitäten, allerdings irgendwie verdächtig bedeckter Himmel (wie z.B. hier um 18:25 Uhr). Persönlich heute nicht nur wieder mit gereizten Augen zu kämpfen, sondern irgendwie hat sich heute auch etwas "auf die Lunge gelegt"!
10.08.2013 morgens wolkenlos, vormittags leicht bewölkt, nachmittags mittlere Bewölkung Nach ein paar etwas älteren Chemtrails am Morgen (Foto um 6:28 Uhr), dann keine Aktivitäten mehr gesichtet.
11.08.2013 Vormittag mittlere Bewölkung, Nachmittag Wechsel zwischen leichter und starker Bewölkung Am späten Vormittag vereinzelt Chemtrails gesichtet (ein einzelner um 11:23 Uhr und mehrere um 11:47 Uhr), Nachmittag dann keine Aktivitäten mehr gesichtet.
12.08.2013 am Morgen noch stellenweise große Wolkenfelder, die sich am Vormittag dann zunächst auflösten, am Nachmittag dann mittlere bis starke Bewölkung, am Abend nahezu bedeckt Schon am Morgen massive Sprühaktionen (wie hier oder hier(beide Fotos um 7:44 Uhr)), vormittags ging es dann weiter (wie hier oder hier(beide Fotos um 10:15 Uhr)), sodaß es gegen 13:27 Uhr auch schon mal so aussah, Nachmittag noch vereinzelte CTs sichtbar.
13.08.2013 wechselnde Bewölkung keine Aktivitäten gesichtet
14.08.2013 überwiegend mittlere Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten
15.08.2013 Vormittag nahezu wolkenlos, Nachmittag leichte bis mittlere Bewölkung Ab Mittag mal wieder hohes Chemtrailaufkommen, gegen 16:22 Uhr sah es zum Beispiel schon mal so aus, und am Abend dann meist so (19:43 Uhr)!! Ich könnte ko.... äh brechen, wenn ich diesen Himmel sehe! Wieso fällt das Keinem auf?!
16.08.2013 wolkenlos Ab dem frühen Morgen bis ca. 16 Uhr hohes Chemtrailaufkommen (so wie hier(10:16 Uhr) oder
hier(11:32 Uhr) sah es dann meistens aus)! Danach noch vereinzelte Chemtrails.
17.08.2013 Vormittag leicht bewölkt, ab Mittag zunächst bedeckt, ab ca. 14:30 Uhr wieder langsame Auflockerung ab ca. 10:30 Uhr teils vereinzelte und teils mehrere(wie hier um 11:50 Uhr) Chemtrails, am Abend sah es zum Beispiel 19:59 Uhr so aus.
18.08.2013 Vormittag mittlere Bewölkung, dann bedeckt, ab ca. 19 Uhr wieder mittlere Bewölkung immer mal wieder vereinzelte Chemtrails
19.08.2013 tagsüber bedeckt, ab ca. 18:30 Uhr leicht bewölkt nach Auflockerung am Abend mehrere Chemtrails und dunstiger Himmel (Foto um 19:44 Uhr)
20.08.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 10:30 Uhr mittlere Bewölkung keine Aktivitäten gesichtet
21.08.2013 tagsüber leichte bis mittlere Bewölkung, am Abend wolkenlos tagsüber teils vereinzelte teils mehrere Chemtrails, am Abend erhöhtes Chemtrailaufkommen
(Blick in Richtung Westen um 20:02 Uhr)
22.08.2013 tagsüber leichte Bewölkung, am Abend wolkenlos tagsüber teils vereinzelte teils mehrere Chemtrails, am Abend erhöhtes Chemtrailaufkommen
(hier mal ein Video um 16:45 Uhr (Flugzeug mit "teilweisem Triebwerkschaden"), selbst 0:19 Uhr kam noch ein Chemtrail des Weges!
23.08.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
24.08.2013 leichte Bewölkung tagsüber teils vereinzelte teils mehrere Chemtrails, am Abend stellenweise auch verdächtige Wolkenfelder
25.08.2013 leichte Bewölkung, am Abend leicht zunehmende Bewölkung vormittags vereinzelte Chemtrails, ab ca. 11 Uhr erhöhtes Chemtrailaufkommen (wie z.B. hier um 11:47 Uhr), ab Nachmittag dann meist verdächtig bedeckt (wie z.B. hier um 15:55 Uhr) wie auch schon ansatzweise auf dem ersten Bild zu sehen!
26.08.2013 Vormittag überwiegend mittlere Bewölkung, Nachmittag und Abend meist leichte Bewölkung Den ganzen Tag relativ hohes Chemtrailaufkommen, mit stellenweise großflächigen verdächtigen Wolkenfeldern. So wie hier um 11:58 Uhr sah es eigentlich den ganzen Tag aus!
27.08.2013 Vormittag wolkenlos bis leicht bewölkt, Nachmittag und Abend starke Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten
28.08.2013 wechselnd bewölkt (zwischen leichter und starker Bewölkung) Schon in der Morgendämmerung gegen 5:30 Uhr einige Chemtrails, am Vormittag dann massive Sprühaktionen(Foto um 9:09 Uhr und um 10:21 Uhr), ab Mittag nur noch vereinzelte Chemtrails.
29.08.2013 Vormittag wolkenlos, Nachmittag zunächst mittlere Bewölkung und zum Abend hin dann leicht bewölkt Ab ca. 10 Uhr massive Sprühaktionen(ohne Worte: 11:41 Uhr, 11:50 Uhr, 14:03 Uhr und 16:26 Uhr) die bis zum Abend anhielten! Auch heute wieder mit gereizten Augen und leichten Auswirkungen auf die Lunge zu kämpfen (Als Nichtraucher merkt man es besonders!)!
30.08.2013 Nach starker Bewölkung am Morgen lockerte die Wolkendecke am Vormittag bis wolkenlos auf, am Nachmittag und Abend dann mittlere Bewölkung Am späten Vormittag stellenweise mehrere Chemtrails, nachmittags immer wieder vereinzelte Chemtrails, am Abend wieder mehrere Chemtrails (wieder ohne Worte: 15:42 Uhr, 17:43 Uhr und 19:44 Uhr!)
31.08.2013 Am Morgen stark bewölkt, Vormittag überwiegend leicht bewölkt, ab Mittag zunehmende Bewölkung, ab ca. 15 Uhr bedeckt Schon am Morgen vereinzelte Chemtrails in den Wolkenlücken gesichtet, vormittags immer mal wieder Chemtrails bis zum bedeckten Himmel 15 Uhr (Foto um 13:35 Uhr)

September
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.09.2013 wechselnd bewölkt in den Wolkenlücken immer wieder vereinzelte Chemtrails (wie z.B. hier um 14:38 Uhr oder hier um 19:38 Uhr)
02.09.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
03.09.2013 meist bedeckt, zwischen 15 und 20 Uhr zeitweise kleine Löcher in der Wolkendecke keine sichtbaren Aktivitäten
04.09.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 15 Uhr Auflockerung bis zum wolkenlosen Abend keine sichtbaren Aktivitäten
05.09.2013 nahezu wolkenlos keine Aktivitäten gesichtet
06.09.2013 wolkenlos noch ein chemtrailfreier Tag, ich werd verrückt!
07.09.2013 wolkenlos, abends leichte Bewölkung Wäre ja auch zu schön gewesen. Am Morgen und Vormittag immer wieder mal vereinzelte meist relativ kurze
Chemtrails(Foto um 9:38 Uhr) ! Am Tag kam allerdings langsam aus westlicher Richtung eine Chemtrailwolke(Foto um 16:18 Uhr), welche sich dann am Abend auch in meiner Heimatregion ausbreitete(Foto um 17:18 Uhr oder um 17:25 Uhr)!
08.09.2013 Am Morgen mittlere Bewölkung, tagsüber dann meist bedeckt mit anfänglich noch einzelnen Wolkenlöchern Am Morgen vereinzelte Chemtrails! Danach dann keine Aktivitäten sichtbar!
09.09.2013 vormittags bedeckt, Nachmittag stark bewölkt, am Abend wechselnde Bewölkung (zwischen leichter und starker Bewölkung) keine sichtbaren Aktivitäten
10.09.2013 wechselnd bewölkt (zwischen leichter und sehr starker Bewölkung) keine sichtbaren Aktivitäten
11.09.2013 am Morgen großflächig bedeckt, Rest des Tages bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
12.09.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag teilweise kleinere und größere Löcher in der Wolkendecke, gegen 18 Uhr kurzzeitig Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
13.09.2013 Wechsel zwischen mittlerer und starker Bewölkung, am Nachmittag auch mal leicht bewölkt am Nachmittag vereinzelte kurze Chemtrails
14.09.2013 morgens wolkenlos, am Vormittag bis ca. 15:30 Uhr leicht bewölkt, danach zunächst bedeckt, zwischen 17 Uhr und 18:30 leichte Auflockerung am Vormittag mal wieder massive Sprühaktionen (wie z.B. um 9:05 Uhr oder um 11:48 Uhr), nach Mittag zunächst nur noch einige Chemtrails, am späten Nachmittag gab es dann wieder mehrere, leicht ältere Chemtrails zu sehen (wie z.B. um 17:36 Uhr oder um 17:57 Uhr)
15.09.2013 überwiegend sehr starke Bewölkung, zeitweise auch länger bedeckt gegen 10 Uhr zwei Chemtrails in einer größeren Wolkenlücke gesichtet, sonst keine sichtbaren Aktivitäten
16.09.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag zunächst sehr stark bewölkt, in der zweiten Nachmittagshälfte kurzzeitige Auflockerung, am Abend dann wieder bedeckt am Nachmittag zwischen den Wolken oft verdächtig bedeckt, bei Auflockerung am Horizont auch teilweise noch einzelne "Streifen" gesichtet
17.09.2013 nach Vorbeizug eines großen (verdächtigen) Wolkenfeldes am Vormittag leicht bewölkt, am Nachmittag dann mittlere bis leichte Bewölkung von dem großen verdächtigen Wolkenfeld(Foto 8:40 Uhr) am Vormittag mal abgesehen, waren dann am Nachmittag wieder mehrere Chemtrails zu sehen, welche irgendwie ein wiederum verdächtiges Wolkenfeld aus Richtung Westen mit sich zogen(16:56 Uhr - 17:49 Uhr - 18:24 Uhr - 18:44 Uhr)! Weitere massive Sprühaktionen bis in die Dunkelheit hinein!
18.09.2013 Vormittag bedeckt, am Nachmittag starke Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten
19.09.2013 Vormittag überwiegend stark bewölkt, am Nachmittag und Abend wechselnde Bewölkung (zwischen mittlerer und starker Bewölkung) immer mal vereinzelte, meist kurze Chemtrails zu sehen (wie z.B. hier um 15:14 Uhr)
20.09.2013 überwiegend bedeckt, zwischen 16:30 Uhr und 19:00 Uhr kurzzeitige Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
21.09.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 14:30 Uhr kleinere Wolkenlücken, am Abend weitere Auflockerung in der Dämmerung am Horizont mehrere Chemtrails gesichtet
22.09.2013 am Morgen bedeckt, tagsüber wechselnd bewölkt, am Abend überwiegend bedeckt ab Vormittag massive Sprühaktionen(Foto um 11:00 Uhr - 12:19 Uhr - 17:00 Uhr)
23.09.2013 meist bedeckt, zwischen ca. 13 und 14 Uhr stellenweise Auflockerung, am Abend sehr stark bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
24.09.2013 morgens und abends bedeckt, tagsüber meist stark bewölkt am Nachmittag vereinzelte Chemtrails in Wolkenlücken gesichtet
25.09.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
26.09.2013 meist bedeckt, zwischen etwa 11 und 12 Uhr kleinere Wolkenlücken, am Abend ab ca. 18 Uhr Auflockerung nach Auflockerung mehrere Chemtrails sichtbar
27.09.2013 vormittags Frühnebel (mit kurzer Auflösung gegen 9:45 Uhr), ab Mittag zunächst mittlere Bewölkung, dann weitere Auflockerung nach kurzzeitiger Auflösung des Frühnebels gegen 9:45 Uhr massives Chemtrailaufkommen sichtbar!! (Dachte noch so bei mir, na wenn der Nebel sich jetzt weiter auflöst, ist noch genug Zeit für ein Foto! Aber der Nebel hat mir dann doch einen Strich durch die Rechnung gemacht!) Mittags nochmal massives Chemtrailaufkommen (Foto um 11:44 Uhr), Nachmittag vereinzelte Chemtrails, am Abend wieder massive Sprühaktionen(Foto um 18:40 Uhr)
28.09.2013 Vormittag wolkenlos, Nachmittag leichte bis mittlere Bewölkung, Abend leicht bewölkt schon am Morgen mehrere Chemtrails was sich dann am Vormittag fortsetzte(Foto um 11:29 Uhr), ab Mittag immer mal wieder vereinzelte Chemtrails bis in die Dämmerung hinein(Foto um 19:18 Uhr)
29.09.2013 meist wolkenlos, am Nachmittag leicht bewölkt wie Vortag: morgens(Foto um 7:40 Uhr) und vormittags mehrere Chemtrails (Foto um 9:26 Uhr und um 10:36 Uhr), ab Mittag immer mal wieder vereinzelte Chemtrails(wie z.B. hier um 14:50 Uhr) bis in die Dämmerung hinein
30.09.2013 nahezu wolkenlos am Vormittag vereinzelte Chemtrails, nachmittags stellenweise hohes Chemtrailaufkommen (Foto um 15:51 Uhr und um 16:30 Uhr), am Abend keine neuen CTs mehr

Oktober
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.10.2013 Vormittag nahezu wolkenlos, Nachmittag und Abend leicht bewölkt keine Chemtrails gesichtet
02.10.2013 Vormittag wolkenlos, Nachmittag zunächst leicht bewölkt, ab 2. Nachmittagshälfte wolkenlos keine Aktivitäten gesichtet :-)
03.10.2013 wolkenlos zunächst keine Aktivitäten, gegen Abend kam wieder mal aus westlicher Richtung eine Chemtrailwolkenfront, welche vereinzelt durch neue Chemtrails genährt wurde (Foto um 18:19 Uhr)
04.10.2013 zunächst wolkenlos, im Laufe des Vormittags dann leicht bewölkt schon in der Morgendämmerung gegen 6:30 Uhr mehrere Chemtrails(Foto um 6:56 Uhr), am Vormittag dann massive Sprühaktionen, die sich über den ganzen Tag erstreckten (Foto um 11:20 Uhr und um 17:58 Uhr)
05.10.2013 morgens und vormittags überwiegend leicht bewölkt, ab ca. 13 Uhr (verdächtig) bedeckt wie am Vortag: schon in der Morgendämmerung auch wieder gegen 6:30 Uhr erhöhtes Chemtrailaufkommen (6:53 Uhr - 7:42 Uhr - 8:29 Uhr), die am Vormittag leicht nachließen, ab ca. 13 Uhr überwiegend verdächtig bedeckt (Foto um 12:03 Uhr und um 13:59 Uhr) (in zeitweisen Löchern auch immer wieder vereinzelte Chemtrails zu sehen)
06.10.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
07.10.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
08.10.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 10 Uhr langsame Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten, aber irgendwie besonders dunstig, weißer Himmel !
09.10.2013 Vormittag leichte bis mittlere Bewölkung, zwischen 13 und 16 Uhr bedeckt, dann wechselnd bewölkt am Vormittag (Foto um 9:59 Uhr) und Abend vereinzelte Chemtrails
10.10.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
11.10.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
12.10.2013 überwiegend bedeckt, gegen 9 und 13 Uhr stellenweise kurzzeitige Auflockerung, am Abend mehr Auflockerung keine sichtbaren Aktivitäten
13.10.2013 morgens stark bewölkt, ab Vormittag dann mittlere Bewölkung am Nachmittag immer wieder vereinzelte meist kurze Chemtrails
14.10.2013 überwiegend mittlere Bewölkung, ab Mittag dann meist (verdächtig) bedeckt(wie z.B. hier um 16:48 Uhr), am Abend leichte Auflockerung schon in der Morgendämmerung mehrere Chemtrails gesichtet, am Vormittag dann teilweise massive Sprühaktivitäten(wie z.B. hier um 8:35 Uhr) welche am Abend auch wieder zu sehen waren!
15.10.2013 vormittags bedeckt, Nachmittag und Abend wechselnde Bewölkung (zwischen mittlerer Bewölkung und bedecktem Himmel) keine Aktivitäten gesichtet
16.10.2013 vormittags bedeckt, ab ca. 13 Uhr wechselnde Bewölkung (zwischen mittlerer und starker Bewölkung) keine Aktivitäten gesichtet
17.10.2013 wechselnde Bewölkung (zwischen leichter Bewölkung und bedecktem Himmel) am Vormittag immer mal vereinzelte meist kurze Chemtrails
18.10.2013 meist bedeckt, ab ca. 11 Uhr immer mal vereinzelte kleine kurzzeitige Wolkenlöcher keine sichtbaren Aktivitäten
19.10.2013 überwiegend leichte Bewölkung am Morgen mehrere Chemtrails gesichtet(wie z.B. hier um 8:56 Uhr), die tagsüber etwas weniger wurden(hier mal ein bizarres Gebilde um 12:26 Uhr), am Abend dann wieder leicht zunehmende Häufigkeit(wie z.B. hier um 17:56 Uhr oder hier um 18:14 Uhr) bis in die Nacht hinein!
20.10.2013 Vormittag leichte Bewölkung, nachmittags (verdächtig) bedeckt am Vormittag mehrere Chemtrails gesichtet (hier schon mal ein kleiner Ausblick auf den Nachmittag (8:56 Uhr))
21.10.2013 mittlere Bewölkung (Vormittag und Nachmittag auch verdächtig bedeckt(hier um 16:52 Uhr sieht man einige Chemtrails durch eine dünner werdende "verdächtige Bedeckung")) gegen Mittag(wie z.B. hier um 11:47 Uhr) und am Abend(wie z.B. hier um 17:41 Uhr) mehrere Chemtrails gesichtet
22.10.2013 morgens leicht bewölkt, Vormittag dann mittlere Bewölkung, Nachmittag leicht bewölkt, am Abend leicht zunehmende Bewölkung morgens massive Sprühaktionen(wie z.B. hier um 8:39 Uhr), tagsüber und abends teils einzelne teils mehrere Chemtrails
23.10.2013 stark bewölkt bis bedeckt am Vormittag mehrere Chemtrails gesichtet(wie z.B. hier um 9:28 Uhr, hier noch ein durchschimmernder Chemtrail um 10:46 Uhr), ansonsten keine sichtbaren Aktivitäten
24.10.2013 morgens leicht bewölkt, Vormittag mittlere Bewölkung, Nachmittag stark bewölkt, Abend leicht bis mittel bewölkt keine Aktivitäten gesichtet
25.10.2013 meist bedeckt gegen Mittag mehrere Chemtrails als kurzzeitig die Deckschicht etwas weniger wurde
26.10.2013 Vormittag sehr stark bewölkt, ab ca. 14 Uhr langsame Auflockerung am Nachmittag bis in die Dämmerung immer wieder vereinzelte Chemtrails zu sehen (Fotos: 16:54 Uhr - 18:05 Uhr)
27.10.2013 morgens bedeckt, Vormittag leicht bewölkt, Nachmittag stark bewölkt bis bedeckt keine Aktivitäten gesichtet
28.10.2013 morgens noch sehr stark bewölkt, Vormittag leichte bis mittlere Bewölkung, Nachmittag Wechsel zwischen mittlerer und starker Bewölkung schon am Morgen (wie hier gegen 7:47 Uhr in einem der wenigen Wolkenlöcher) vereinzelte Chemtrails, tagsüber immer wieder vereinzelte Chemtrails (wie z.B. hier um 9:27 Uhr)
29.10.2013 morgens noch stark bewölkt, Vormittag überwiegend leichte Bewölkung, Nachmittag Wechsel zwischen mittlerer und starker Bewölkung den ganzen Tag mal mehr mal weniger Chemtrails (Fotos: um 8:08 Uhr - um 10:02 Uhr - um 11:06 Uhr), aber auch mehrere großflächige verdächtige Wolkenfelder!
30.10.2013 überwiegend leicht bewölkt, am Nachmittag zeitweise auch mal mittlere Bewölkung zunächst keine Chemtrails gesichtet, in der 2. Nachmittagshälfte vereinzelt verdächtige Streifen
(wie dieser hier um 15:58 Uhr)
31.10.2013 wolkenlos morgens und vormittags mehrere Chemtrails, am Nachmittag und Abend noch zunehmende Chemtrailhäufigkeit
(ohne Worte: 8:22 Uhr - 13:16 Uhr - 14:26 Uhr - 14:59 Uhr - 15:47 Uhr - 16:20 Uhr)

November
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
02.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
03.11.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 11 Uhr langsame Auflockerung keine Aktivitäten gesichtet
04.11.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 10 Uhr überwiegend starke bis sehr starke Bewölkung,
ab ca. 16 Uhr weitere leichte Auflockerung
in den wolkenlosen Stellen immer wieder einzelne Chemtrails sichtbar
(Fotos: 10:49 Uhr - 10:52 Uhr - hier schon etwas älter(15:13 Uhr) - 15:42 Uhr)
05.11.2013 überwiegend stark bewölkt, am späten Vormittag und am Abend auch mal mittlere Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten
06.11.2013 am Morgen noch leicht bewölkt, im Laufe des Tages zunehmende Bewölkung,
ab ca. 15 Uhr dann bedeckt
ein Chemtrail wurde von mir gesichtet: um 12:07 Uhr
(Wenn da nicht sogar 2 auf dem Foto zu erkennen sind!)
07.11.2013 überwiegend bedeckt, zwischen 10 und 11 Uhr auch mal stark bewölkt keine sichtbaren Aktivitäten
08.11.2013 überwiegend bedeckt, gegen 10 Uhr kurzzeitig und ab 15:30 Uhr bis zur Dämmerung
teilweise stark bis sehr stark bewölkt
am Nachmittag viele Chemtrails sichtbar (z.B. um 16:00 Uhr - um 16:06 Uhr)
09.11.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 7:00 Uhr dann überwiegend leicht bewölkt am Vormittag und nach 16 Uhr immer mal vereinzelte Chemtrails zu sehen
(erster gesichteter Chemtrail des Tages um 8:46 Uhr, mehrere Streifen um 9:31 Uhr, eine sehr große verdächtige Wolke um die gleiche Zeit, einer der Streifen nach 16 Uhr (16:35 Uhr), noch ein Streifen in der Abenddämmerung um 16:57 Uhr)
10.11.2013 über Leipziger Stadtgebiet bedeckt, nur im fernen nördlichen Umland ein größeres wolkenloses Gebiet keine Aktivitäten gesichtet
11.11.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 10 Uhr Auflockerung, Nachmittag leichte bis mittlere Bewölkung am Nachmittag ab ca. 15:30 Uhr vereinzelte Chemtrails (hier ein Foto mit mehreren CTs um 16:14 Uhr)
12.11.2013 seit dem Morgen bis ca. 15 Uhr nahezu wolkenlos, danach teilweise großflächig stark bewölkt bis zur Dunkelheit den ganzen Tag mehr oder weniger massive Sprühaktionen (mal wieder fast ohne Worte: 10:32 Uhr -
mal 3 unterschiedliche Blickwinkel um 11:16 Uhr: 1. 2. 3. - 13:11 Uhr - 13:23 Uhr - 14:42 Uhr -
15:41 Uhr(mit Teilen der starken Bewölkung))
13.11.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 11 Uhr mittlere bis leichte Bewölkung am Nachmittag vereinzelte meist kurze Chemtrails
14.11.2013 am Morgen wolkenlos, vormittags leicht bewölkt, am Nachmittag und Abend großflächig bedeckt Wie konnte es anders sein: schon am Morgen mehrere Chemtrails, was sich über den Tag fortsetzte (wie z.B. hier um 11:20 Uhr). Selbst am dünnbedeckten Nachmittag sah man vereinzelte Chemtrails (wie z.B. hier um 15:23 Uhr).
15.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
16.11.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 9 Uhr Auflockerung, ab ca. 10:30 Uhr wolkenlos den ganzen Tag mehr oder weniger massive Sprühaktionen (wieder ein paar Impressionen: 9:23 Uhr - 12:00 Uhr -
14:06 Uhr - Tagesschlussoffensive um 15:08 Uhr - hier nochmal der Blick vom vorigen Bild 19 Minuten später) !
17.11.2013 Nebel - Hochnebel - bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
18.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
19.11.2013 überwiegend bedeckt, zwischen 10 und 14 Uhr mittel bis stark bewölkt um die Mittagszeit mehrere Chemtrails und dunstiger Himmel
20.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
21.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
22.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
23.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
24.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
25.11.2013 Vormittag nahezu wolkenlos, Nachmittag meist leicht bewölkt am Morgen gegen 8 Uhr zwei relativ kurze Chemtrails gesichtet, danach keine weiteren Aktivitäten
26.11.2013 leicht bewölkt keine Aktivitäten gesichtet
27.11.2013 am Morgen zunächst wolkenlos, tagsüber dann wechselnd bewölkt, ab ca. 15 Uhr bedeckt den ganzen Tag massive Sprühaktionen (Foto um 11:23 Uhr und noch auffälliger hier um 12:07 Uhr)
28.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
29.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
30.11.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten

Dezember
Datum Wetter (Wolken) Beobachtungen
01.12.2013 überwiegend bedeckt, zwischen 9 und 11 Uhr auch mal leicht bewölkt am Vormittag mehrere Chemtrails gesichtet (wie z.B. hier um 12:07 Uhr in einer Wolkenlücke)
02.12.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 13:30 Uhr langsame Auflockerung am Nachmittag zahlreiche Chemtrails gesichtet (wie z.B. hier um 15:50 Uhr)
03.12.2013 nahezu wolkenlos schon in der Morgendämmerung zahlreiche etwas ältere, aber auch neue Chemtrails sichtbar, am Tag dann weitere massive Sprühaktionen (mal wieder ohne Worte: 9:00 Uhr - 11:41 Uhr - 12:11 Uhr - 12:46 Uhr - 15:45 Uhr)
04.12.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
05.12.2013 zunächst noch leicht bewölkt, ab ca. 10 Uhr bedeckt am Vormittag immer wieder einzelne Chemtrails, selbst am Nachmittag (wie hier um 15:56 Uhr) unterhalb der Wolkendecke ein Chemtrail sichtbar !
06.12.2013 vormittags überwiegend leichte bis mittlere Bewölkung, nachmittags meist bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
07.12.2013 meist bedeckt, nur am Vormittag kurzzeitig einzelne kleine Wolkenlöcher keine sichtbaren Aktivitäten
08.12.2013 Vormittag bedeckt, Nachmittag zunächst Auflockerung zu mittlerer Bewölkung, ab ca. 14:30 Uhr wieder zunehmend bewölkt nach Auflockerung schon dunstiger Himmel, aber auch vereinzelte Chemtrails sichtbar
09.12.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
10.12.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
11.12.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
12.12.2013 zunächst Hochnebel bis ca. 11 Uhr, dann nahezu wolkenlos, ab ca. 16 Uhr dann wieder Hochnebel und Nebel bis zum Abendkeine Aktivitäten gesichtet
13.12.2013 zunächst Hochnebel, ab ca. 11 Uhr nahezu wolkenlos am Nachmittag immer mal vereinzelte Chemtrails gesichtet (wie hier um 15:42 Uhr)
14.12.2013 Vormittag überwiegend wolkenlos, ab ca. 11:30 Uhr bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
15.12.2013 Vormittag bedeckt, ab ca. 14 Uhr Auflockerung zur leichten Bewölkung am Nachmittag immer mal vereinzelte Chemtrails gesichtet
16.12.2013 Vormittag nahezu wolkenlos, Nachmittag leicht bewölkt schon am Morgen stellenweise massive Sprühaktionen (wie hier um 8:36 Uhr), welche sich den ganzen Tag etwas weniger häufig fortsetzten (wie hier um 12:53 Uhr), selbst am Abend (bei Vollmond) noch einige Chemtrails gesichtet, persönlich am Abend auch mal wieder mit gereizten Augen zu kämpfen!!
17.12.2013 morgens und tagsüber leichte bis mittlere Bewölkung, in 2. Nachmittagshälfte leicht bewölkt eigentlich wie am Vortag: den ganzen Tag zahlreiche Sprühaktionen (wie z.B. hier um 8:47 Uhr oder hier um 11:55 Uhr oder hier um 15:06 Uhr, am späten Nachmittag sah es dann meist so aus wie hier um 16:17 Uhr), auch am Abend und in der Nacht (bei Vollmond) noch einige Chemtrails gesichtet, persönlich auch heute wieder mit gereizten Augen zu kämpfen!!
18.12.2013 meist stark bewölkt, ab der zweiten Nachmittagshälfte dann mittlere Bewölkung, am Abend bedeckt vereinzelt ein Chemtrail gesichtet (wie z.B. hier um 8:57 Uhr oder hier um 15:38 Uhr)
19.12.2013 bedeckt keine sichtbaren Aktivitäten
20.12.2013 morgens sehr stark bewölkt, tagsüber bedeckt, ab frühem Abend Auflockerung am Morgen um 8:47 Uhr ein Chemtrail durch die Wolken gesichtet
21.12.2013 morgens und tagsüber mittlere Bewölkung, ab ca. 14 Uhr bedeckt den ganzen Tag zahlreiche Chemtrails (wie z.B. hier um 8:28 Uhr(am Horizont) oder hier um 12:08 Uhr(mit schon dunstigen Abschnitten))
22.12.2013 Vormittag meist stark bewölkt, zwischen 11:30 Uhr und 14 Uhr leicht bewölkt, Nachmittag Wechsel zwischen mittlerer Bewölkung und bedecktem Himmel den ganzen Tag zahlreiche Chemtrails (hier noch ein paar Eindrücke: der erste gesichtete Chemtrail des Tages um 10:08 Uhr - "über den Wolken" um 11:46 Uhr - um 13:27 Uhr)
23.12.2013 morgens zunächst stark bewölkt, ab ca. 9 Uhr Auflockerung zur leichten Bewölkung wie Vortag: den ganzen Tag zahlreiche Chemtrails (hier auch ein paar Fotos: um 11:47 Uhr - hier um 13:38 Uhr - so wie hier um 14:15 Uhr sah es dann oft den ganzen Nachmittag aus!)
24.12.2013 Vormittag großflächig bedeckt, Nachmittag eigentlich mittlere Bewölkung, aber irgendwie auch verdächtig bedeckt am Vormittag zumindest am südlichen Horizont Chemtrails zu sehen, am Nachmittag einzelne Chemtrailschatten über den Wolken erkennbar
25.12.2013 meist bedeckt, zwischen 10:30 Uhr und 12 Uhr auch mal mittlere Bewölkung keine sichtbaren Aktivitäten
26.12.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 9:30 Uhr wechselnd bewölkt immer mal vereinzelte Chemtrails gesichtet und teilweise dunstiger Himmel (hier noch zwei Fotos: um 15:06 Uhr und um 15:29 Uhr)
27.12.2013 zunächst bedeckt, ab ca. 9:00 Uhr Auflockerung zur leichten Bewölkung den ganzen Tag zahlreiche meist relativ kurze Chemtrails (wie z.B. um 10:55 Uhr oder um 11:14 Uhr oder um 15:09 Uhr oder um 16:09 Uhr)
28.12.2013 stark bewölkt bis bedeckt in kleineren Wolkenlücken teilweise einzelne Chemtrails zu sehen
29.12.2013 Vormittag nahezu wolkenlos, Nachmittag Wechsel zwischen mittlerer und starker Bewölkung keine Aktivitäten gesichtet
30.12.2013 wolkenlos am Nachmittag immer wieder vereinzelte Chemtrails
31.12.2013 nahezu wolkenlos vormittags stellenweise schon dunstiger Himmel, ansonsten den ganzen Tag mal mehr mal weniger Chemtrails
(hier 2 Chemtrails am dunstigen Himmel um 9:17 Uhr und noch 2 Fotos in unterschiedlichen Richtungen
gegen 14 Uhr: hier um 13:54 Uhr - hier um 14:00 Uhr)



Auswertung
  1.2.3.4.5.6.7.8.9.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.22.23.24.25.26.27.28.29.30.31.
Januar
Februar   
März
April 
Mai
Juni 
Juli
August
September 
Oktober
November 
Dezember

Legende
ein chemtrailfreier Tag 21 Tage
meist bedeckter Himmel, Sprühaktionen wären über den Wolken möglich,
auch Tage mit verdächtigen Sachen
152 Tage
Chemtrails wurden beobachtet 192 Tage


Für dieses Tagebuch haben sich schon Besucher interessiert. (seit dem 24. 1. 2013)